Projektliste
Verkehrsbauten / Bahnhöfe
seit 2011
Al Mirfa Depot,
Abu Dhabi, VAE
Review und Reference design für einen Depot-Komplex inkl. Verwaltungsgebäude, Depot, Werkstätten und Freianlagen.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutschland

2011
U-Bahnhaltestelle Dortmund Hauptbahnhof,
Dortmund, Deutschland
Neugestaltung (Innenausbau) der bestehenden U-Bahnhaltestelle.

Auftraggeber
Stadt Dortmund, Deutschland

seit 2011
Florida High Speed Railways,
Florida, USA
Funktionale Review und Beratung für 5 Vorentwürfe der Bahnstationen der High-Speed-Bahnlinie Tampa - Orlando und der dazu gehörigen Service Gebäude.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutschland

2010
Hauptbahnhof Astana ,
Astana, Kasachstan
Entwurf und Planung des neuen Hauptbahnhofes von Astana und des Umfeldes der kasachischen Hauptstadt. Internationaler Wettbewerb

Auftraggeber
GKP (NIPI ASTANA GENPLAN), Kasachstan

seit 2009
Abu Dhabi Metro,
Abu Dhabi, VAE
Entwurf und Planung der Metrostationen für das neue Metro-Netz in Abu Dhabi.

Auftraggeber
Department of Transport, Abu Dhabi, VAE
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

seit 2009
Lusail Transit System Qatar,
Doha, Katar
In Zusammenarbeit mit RFR Engineers Paris
Entwurf und Planung von S-Bahn-Stationen in der neuen Stadtteilerweiterung Lusail in Doha.

Auftraggeber
QDVC Qatari Diar Vinci Construction, Doha, Katar
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

seit 2008
Qatar Integrated Railways Project,
Doha, Katar
Entwurf und Planung der Metrostationen des neu entstehenden Metro-Netzes von Doha.

Auftraggeber
Qatari Diar, Doha
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

seit 2009
Sanierung Hauptbahnhof Köln,
Deutschland
Sanierung des Hauptbahnhofes in Köln, brandschutztechnische Ertüchtigung der Bausubstanz.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2010
Bahnhofsentwicklungskonzept Bahnhof Pavelezkiy, Moskau, Russische Föderation
Analyse und Prüfung der vorgelegten Planung GIPROGOR, Entwicklung eines Stufenkonzeptes.

Auftraggeber
RZD Russische Staatsbahn
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Bahnhofsentwicklungskonzept Bahnhof Perm,
Russische Föderation
Entwicklung eines Phasenkonzeptes zur Modernisierung, Optimierung und Reorganisation des historischen Empfangsgebäudes.

Auftraggeber
Stadt Perm
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Bahnhofsentwicklungskonzept Hauptbahnhof
Rostow am Don, Russische Föderation
Entwicklung eines Phasenkonzeptes zur Modernisierung, Optimierung und Reorganisation des historischen Empfangsgebäudes.

Auftraggeber
Barkli Corporation, Russische Föderation
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Hauptbahnhof Astana II,
Astana, Kasachstan
Entwurfskonzept für den neuen Hauptbahnhof von Astana im Rahmen des Ausbaus der kasachischen Hauptstadt.

Auftraggeber
Barkli Corporation, Russische Föderation
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Hauptbahnhof Almaty II , Almaty,
Kasachstan
Entwurf für die Modernisierung und Erweiterung des Bahnhofsgebäudes in Almaty in 3 Optionen.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Bahnhofsentwicklungskonzept Hbf Novosibirsk,
Russische Föderation
Entwicklung eines Phasenkonzeptes zur Modernisierung, Optimierung und Reorganisation.

Auftraggeber
Barkli Corporation, Russische Föderation
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2009
Olympiabahnhöfe Sotschi,
Russische Föderation
Analyse und Prüfung der vorgelegten Planung NGI für folgende Olympiabahnhöfe in der Region Sotschi:
Adler, Alpika, Esto Sadok, Kurort, Olympischer Park

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG
RZD Russische Staatsbahn
NGI, Russische Föderation

2008
Kursker Bahnhof Moskau,
Russische Föderation
Entwurfs-, Umbau- und Sanierungsplanung des Bahnhofes bestehend aus einem denkmalgeschütztem Bahnhofsteil und einer Erweiterung aus den 1970er Jahren. Projektkoordinierung während der Bauphase.

Auftraggeber
DB Station & Service AG
Mirax Group

2008
Gare Central Ferroviare du Hamma,
Algier, Algerien, 2. Platz
Internationaler Wettbewerb,
Konzeption und Entwurf des neuen Hauptbahnhofes von Algier mit angeschlossenem Einkaufszentrum und Bürokomplex.

Auslober
A.N.E.S.R.I.F- Agence Nationale d'etudes et de suivi de la Réalisation des Investissements, Algier, Algerien

2007
Saudi Landbridge Development,
Saudi Arabien
Entwurfsplanung der Funktionsgebäude einer neu konzipierten Güterbahnlinie.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2007
Hauptbahnhof Essen,
Deutschland
Projektmanagement und Kostenschätzung für den Umbau und die Sanierung des Hauptbahnhofes in Essen.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2006 – 2007
Al Raha Beach Development, LRT,
Abu Dhabi, VAE
Konzeption, Planung und Ausschreibung der Hochbauten für die Al Raha Beach LRT (Light Rail Transit) – Endbahnhof (Terminal) mit Intermodalitäten und Einzelhandel. 15 Streckenbahnhöfe inkl. eines Untergrundbahnhofes. Depot mit allen Hallen, Personal- und Verwaltungsgebäuden.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2006
Entwicklungskonzept für einen Hauptbahnhof,
Deutschland
Städtebauliche Planung - Masterplan, Entwurfsplanung in Varianten, Untersuchungen zu Einzelhandel – Branchenmix, Konzeption Intermodalitäten.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2006
Hauptbahnhof Aschaffenburg,
Deutschland
Fassadenstudien.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2005 – 2007
Hauptbahnhof Hamburg,
Deutschland
Funktions- und Städtebauanalysen zur Neuordnung der Intermodalitäten. Erweiterungsplanung des Bahnhofes zur Bestimmung weiterer Potentiale, Entwurfsplanung, Sanierungsplanung.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2006
Bahnhofsentwicklungskonzept Hauptbahnhof Rosenheim, Deutschland
Entwicklungsstudie Empfangsgebäude, Verkehrsstation, Intermodalitäten und Umfeld.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2005
Bahnhofsvermarktungskonzept Hauptbahnhof Belgrad, Serbien
Vermarktungskonzept Empfangsgebäude, Analyse der Verkehrsstation, Intermodalitäten und des Umfelds.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2005
Bahnhofsentwicklungskonzept Hauptbahnhof Ankara, Türkei
Entwicklungsstudie Empfangsgebäude, Analyse der Verkehrsstation, Intermodalitäten und des Umfelds, Stadtplanung, Infrastruktur.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2005
Bahnhofsentwicklungskonzept Hauptbahnhof Hof
Entwurfs- und Sanierungskonzept für den historischen Bahnhof, Neuordnung des Bahnhofsumfeldes inkl. Intermodalitäten und Vorplatz.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2003 – 2005
Strategische Bahnhofsstudie
im nahen Osten und Nordafrika
Zielsetzung: Neuorganisation der Bahnhofsgebäude und Integration der Bahnhöfe in den urbanen Kontext. Entwicklung eines Berechnungsmodules zur Festlegung von Bahnhofsbausteinen, deren Größe und Anordnung.

Auftraggeber
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2003 - 2006
Bahnlinie Sirth - Benghazi, Libyen
Entwurf, Planung und Ausschreibung aller Hochbauten: Bahnhöfe inkl. 2 Endbahnhöfe, Werkhallen, Stellwerk, Güterbahnhöfe und Personal- und Verwaltungsgebäude sowie städtebauliche Einbindung in den urbanen Kontext

Auftraggeber
Great Socialist People´s Libyan Arab Jamahiriya
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG


Stadtplanung
2010-2011
Stadtraum "Bayerischer Bahnhof" ,
Leipzig, Deutschland
Entwurf für die Entwicklung eines neuen Stadt- und Landschaftsraumes im Innenstadtbereich von Leipzig
Internationaler Wettbewerb

Auftraggeber
Stadt Leipzig, Deutschland

seit 2008
Bahnhofsentwicklungskonzept Prien am Chiemsee,
Deutschland
Analyse und Konzeptionierung von Erweiterungspotentialen.

Auftraggeber
Marktgemeinde Prien am Chiemsee
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2008
ICAD IV - Industrial City of Abu Dhabi,
Abu Dhabi, VAE
Konzeptplanung und Visualisierung für ein ca. 6km² großen Industriegebietes zum Waren- und Güterumschlag mit Schienenanbindung.

Auftraggeber
ZonesCorp - Higher Corporation for Specialized Economic Zones, Abu Dhabi, VAE
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2008
King Abdullah Economic City,
Königreich Saudi-Arabien
Städtebauliche Problemanalyse des bestehenden Masterplanes, Visualisierung.

Auftraggeber
EMAAR Properties PJSC, Dubai
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG


2005 - 2006
Stadtplanung Khalifa-City C,
Abu Dhabi, VAE
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Konzeptplanung für ein neues Stadtzentrum in Abu Dabi Stadtplanung, Infrastruktur, Landschaftsplanung.

Auftraggeber
Dorsch Consult Abu Dhabi, VAE

2004
Umgebung von New Guangzhou Passenger Station, Guangzhou, China, 2. Platz,
Internationaler eingeladener Wettbewerb,
Städtebauliche Masterplanung der Stadterweiterung um den neuen Hochgeschwindigkeitsbahnhof im Süden von Guangzhou.

Auslober
Stadtverwaltung Guanghzou, China

2002 – 2003
Neue Mitte Dietzenbach,
Deutschland
Studie zur städtebaulichen Neuordnung des Stadtzentrums, Einzelhandel, Kultur, Wohn- und Geschäftshäuser.

2004
Umgebung von New Guangzhou Passenger Station, Guangzhou, China, 2. Platz,
Internationaler eingeladener Wettbewerb,
Städtebauliche Masterplanung der Stadterweiterung um den neuen Hochgeschwindigkeitsbahnhof im Süden von Guangzhou.

Auslober
Stadtverwaltung Guanghzou, China

2000 – 2002
Heinickendorf - Stienitzsee Vision 2020
Deutschland
Entwicklung des städtebaulichen Masterplans.


Öffentliche Bauten
2008
Boat Yard/Werft,
Abu Dhabi, VAE
Entwurf, Planung, Detailplanung und Ausschreibung einer Werft mit integriertem Werkstatt- und Verkaufsbereich.

Auftraggeber
Aldar Properties PJSC, Abu Dhabi, VAE
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2007 - 2008
Civil Defence/Feuerwache,
Abi Dhabi, VAE
Entwurf, Planung, Detailplanung, Ausschreibung zweier Feuerwachen mit einem angeschlossenem Trainingszentrum im Al Raha Beach Development.

Auftraggeber
Aldar Properties PJSC, Abu Dhabi
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2007 - 2008
Marine Police Department Headquarter/Küstenwache
Abu Dhabi, VAE
Entwurf, Planung, Detailplanung, Ausschreibung der Küstenschutzpolizei im Al Raha Beach Development.

Auftraggeber
Aldar Properties PJSC, Abu Dhabi, VAE
DB International GmbH, Deutsche Bahn AG

2004 - 2008
Stadtbad Guben,
Deutschland
Entwurfsplanung und Erstellung der HU-Bau für die Revitalisierung, Sanierung und Erweiterung des Stadtbades.

Auftraggeber
Stadt Guben

2002
Temporäre Messehalle, Berlin,
Deutschland
Entwurf eines temporären Messe-Pavillons im Sommergarten der Messe Berlin.

Auftraggeber
Messe Berlin

1998 - 2000
Piscator Medien Arena, Berlin–Mitte,
Deutschland
Entwurfsplanung eines 360°-Medientheaters.

Auftraggeber
F. Burkner, Theaterregisseur

1995 - 1998
Gemeindezentrum Ahrensdorf,
Brandenburg, Deutschland
Entwurf, Planung, Detailplanung und Bauleitung für den Neubau eines Gemeindezentrums

Auftraggeber
Gemeinde Ahrensdorf, Brandenburg

1995 - 1998
Feuerwache Ahrensdorf,
Brandenburg, Deutschland
Entwurf, Planung, Detailplanung und Bauleitung für den Umbau und die Modernisierung der Feuerwache in Ahrensdorf

Auftraggeber
Gemeinde Ahrensdorf, Brandenburg


Büro- und Verwaltungsgebäude
2010
Bahn Tower Doha,
Katar
Innenraumgestaltung und -ausstattung, Ausschreibung und Vorbereitung der Vergabe.

Auftraggeber
QRDC Qatar Railways Development Company, Katar
DB International GmbH, Deutschland

2005 - 2006
Hochhausprojekt mit Verbindung zum Hbf Hamburg,
Deutschland
Entwicklung eines 34-geschossigen Hochhausprojektes in der Hamburger Innenstadt nahe dem Hauptbahnhof von Hamburg.

Auftraggeber
DB Station & Service AG, Deutsche Bahn AG

2002
Bahn Tower/Sony Center, Berlin–Mitte,
Deutschland
Entwurf zur Umgestaltung der Vorstandsetage.

Auftraggeber
Deutsche Bahn AG

2001
Reinhardtstraße, Berlin–Mitte,
Deutschland
Machbarkeitsstudie
eines Büro- und Geschäftshauses.


2001
Schöneberger Ufer,
Berlin, Deutschland
Vorentwurf für ein Büro- und Geschäftshaus.

Auftraggeber
ARGUS Immobilien-Projektentwicklung GmbH, Köln

1996-2000
Bürogebäude Holzmarktstraße,
Berlin, Deutschland
Entwicklung zweier Bürogebäudevarianten im Rahmen des Entwurfes eines Büro- und Geschäftshauses in Berlin-Mitte. Schwerpunkte: Hochbauplanung, Entwicklung eines nachhaltigen Klimakonzeptes.

Auftraggeber
Fortress Immobilien AG, Düsseldorf

1996 – 2000
BOTAG Passage,
Berlin, Deutschland
Innenraumplanung, Fassadensanierung,
Aufwertung einer Passage in Berlin-Charlottenburg durch neue Licht-Konzeption.

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin

1996 - 1997
BOTAG Tower,
Berlin, Deutschland
Entwurf und Machbarkeitsstudie eines Geschäftshochhauses

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin


Wohnbauten
2005 - 2006
Robert-Uhrig-Straße, Berlin–Lichtenberg,
Deutschland
Entwurfsplanung von 7 Stadtvillen und Blockrandschließung durch 2 Geschosswohnungsbauten mit je 5 Wohneinheiten.

Auftraggeber
immexa Immobilien Experten AG, Deuschland

2002 - 2003
Wohnung in den Hackeschen Höfen, Berlin–Mitte,
Deutschland
Entwurfs-, Umbauplanung und Bauleitung einer Privatwohnung.

Auftraggeber
Privater Bauherr

2001 - 2002
Stadtvilla in Potsdam-Babelsberg,
Deutschland
Entwurfsplanung einer Stadtvilla.

Auftraggeber
Privater Bauherr

2001 - 2002
Dachgeschossausbau in Berlin–Friedenau,
Deutschland
Entwurf, Planung und Sanierung einer Dachgeschosswohnung, Dachausbau.

Auftraggeber
Privater Bauherr

2001
Stadtvilla in Berlin–Dahlem,
Deutschland
Entwurfsplanung einer Stadtvilla mit 4 Wohneinheiten.

Auftraggeber
Privater Bauherr

1998 - 2000
Stadtvillen in Berlin–Nikolassee,
Deutschland
Entwurfs- und Ausführungsplanung für den Neubau von Stadtvillen in Berlin-Nikolassee.

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin

1996 - 1998
Villa Oeding, Am Roten Stein, Berlin–Kladow,
Deutschland
Entwurfs- und Ausführungsplanung eines Gästehauses.

Auftraggeber
BIG Belkenheid Immobiliengesellschaft mbH, Berlin

1999
Bergstraße,
Berlin, Deutschland
Entwurfsplanung eines Wohn- und Geschäftshauses.

Auftraggeber
Stauffenberg Projektbetreuung und Beteiligungs GmbH, Berlin

1999
Kiefholzstraße,
Berlin, Deutschland
Planung der Altbausanierung eines Wohngebäudes.

Auftraggeber
Privater Bauherr

1998
Hölleweg, Göttingen–Nikolausberg,
Deutschland
Aufstockung und Sanierungsplanung für vier Wohnpavillons aus den 50er Jahren.

Auftraggeber
Privater Bauherr

1996 - 1997
Hertelstraße, Berlin–Friedenau,
Deutschland
Entwurf, Planung und Bauleitung des Umbaus einer Dachgeschossfläche zu 5 Wohneinheiten.

Auftraggeber
Privater Bauherr


Sanierung / Denkmalpflege
2006 - 2008
Garnpoint, Rimsting am Chiemsee,
Deutschland
Sanierung, Umbau und Modernisierung eines 400 Jahre alten Bauernhauses.

Auftraggeber
Privater Bauherr

2004 - 2006
Villa Heerstraße, Berlin-Charlottenburg,
Deutschland
Entwurfsplanung für den Umbau einer Gründerzeitvilla zum repräsentativen Firmensitz.

1923-1924 von Adolf Wollenberg und Karl Piepenburg für Oskar Weil und Margarete Huck erbaut.

Auftraggeber
Privater Bauherr

2002 - 2005
Wohn- und Geschäftshaus an der Chausseestraße,
Berlin, Deutschland
Genehmigungsplanung, denkmalgerechte Sanierungsplanung und Aufstockung eines Wohn- und Geschäftshauses.

Asta-Nielsen-Höfe, um 1896 erbaut.

Auftraggeber
Stauffenberg Projektbetreuung und Beteiligungs GmbH, Berlin

2000 - 2001
Büro- und Geschäftshaus an der Chausseestraße,
Berlin, Deutschland
Denkmalgerechte Sanierung eines Geschäftshauses, ehemalige Industrie- und Handelskammer der DDR,
Projektbetreuung als Kontaktarchitekten für Car & Partner Architekten, Gräfelfing.

1954-1957 von Johannes Pässler erbaut.

Auftraggeber
ARGUS Immobilien-Projektentwicklung GmbH, Köln

1993 - 2001
Festspielhaus Hellerau,
Dresden, Deutschland
Denkmalgerechte Sanierung des Festspielhauses inkl. Fördermittelakquisition. Fertigstellung Teilbereiche 2001.

1911 von Heinrich Tessenow im Zuge der Entstehung der Gartenstadt Hellerau erbaut.

Auftraggeber
Europäische Werkstatt für Kunst und Kultur Hellerau e.V.,
Festspielhaus Hellerau gGmbH

1999
Cumberland House,
Berlin, Deutschland
Studie zur denkmalgerechten Sanierung des ehemaligen Boarding House.

1911-1912 von Robert Leibnitz für den Bankier Fedor Berg erbaut.

1999
Bankgebäude,
Berlin, Deutschland
Studie zur denkmalgerechten Sanierung.

1887-1889 von Ernst Ludwig Heim als Geschäftszentrale der Dresdner Bank erbaut und nach dem Krieg als Zentrale der Staatsbank der DDR genutzt.

1998 - 1999
Haus Vowinckel, Schopenhauerstraße 53-55,
Berlin, Deutschland
Erstellung eines Nutzungskonzeptes unter Berücksichtigung der denkmalschutzrechtlichen Auflagen.

1929-1921 von Hermann Muthesius für den Kaufmann Albert Vowinckel als Wohnsitz erbaut.

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin

1998 - 1999
Villa Oeding, Am Roten Stein,
Berlin–Kladow, Deutschland
Entwurfs-, Umbau-, und Ausführungsplanung für die denkmalgeschützte Villa.

1922-1923 von Prof. Hans Grossmann für den Geheimen Hofrat Wilhelm Oeding am Wannsee erbaut.

Auftraggeber
BIG Belkenheid Immobiliengesellschaft mbH, Berlin

1996 - 1997
Löwenpalais, Berlin–Grunewald,
Deutschland
Sanierungsplanung, Denkmalschutz, Fördermittelakquisition.

1903-1904 von Bernhard Sehring für die Brauereibesitzerin Emilie Habel erbaut.

Auftraggeber
Stiftung Starke Berlin


Gewerbebauten
2009
Galerias de Girona, Girona,
Spanien
Entwurfsstudie für ein Fachmarktzentrum inkl. Verkehrskonzept und Landschaftsgestaltung.

Auftraggeber
retalia retail invest s.l., Palma de Mallorca, Spanien

2006 - 2007
KIA-Motors Deutschland, Frankfurt/Main, Deutschland
Entwurf und Planung eines modularen Autohauskonzeptes, Einbindung in den städtebaulichen Kontext.

Auftraggeber
KIA Motors Deutschland, Frankfurt am Main

2006
Green Lodge Hotel Schloss Charlottenburg,
Berlin, Deutschland
Innenraumdesign des neuen Green Lodge Hotels in Berlin-Charlottenburg.

Auftraggeber
immexa Immobilien Experten AG, Berlin

2006
Central Site Alex II,
Berlin, Deutschland
Entwurfsstudien, städtebauliche Integration, Umfeldplanung, Gebäudeplanung.

Auftraggeber
GEWOBE Erschließungs- und Vertriebsgesellschaft mbH

2004
RundUmsAuto,
Berlin, Deutschland
Machbarkeitsstudie für ein Car-Entertainment-Center.

Auftraggeber
Fortress Immobilien AG, Düsseldorf

2004 - 2005
OldieStar Radio, Pfalzburger Straße,
Berlin, Deutschland
Umbau einer Fabriketage zur Radiostation mit zwei Sendestudios.

Auftraggeber
PART OF SUCCESS
Media Advice Management Communication GmbH, Berlin
2003 - 2004
Jazz Radio 101.9, Marriott Hotel Berlin,
Deutschland
Entwurfs- und Ausführungsplanung für das Sendestudio.

Auftraggeber
Julian Allit, JazzRadio 101.9, Berlin

2000 - 2003
Jazz Radio 101.9, Methfesselstraße Berlin,
Deutschland
Entwurf, Planung, Ausführung und Bauleitung für die Radiostation.

Auftraggeber
Julian Allit, JazzRadio 101.9, Berlin

2002 - 2003
Jazz Club, Hackescher Markt, Berlin,
Deutschland
Vorentwurf für die Umnutzung eines bestehenden Kellers zum Musikclub.

Auftraggeber
Julian Allit, JazzRadio 101.9, Berlin

2001
ECONTEL HOTEL, Berlin–Charlottenburg,
Deutschland
Neugestaltung einer Hotelfassade.

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin

2001
ECONTEL HOTEL, Berlin–Charlottenburg,
Deutschland
Entwurf und Konstruktion eines Hotelvordachs.

Auftraggeber
BOTAG Bodentreuhand- und Verwaltungs-AG, Berlin

2002 - 2001
Invalidenstraße, Berlin–Mitte,
Deutschland
Projektbetreuung während der Baugenehmigungsphase eines Hotelneubaus als Kontaktarchitekten für Car & Partner Architekten, Gräfelfing.

Auftraggeber
ARGUS Immobilien-Projektentwicklung GmbH, Köln


Wettbewerbe
2011
U-Bahnhaltestelle Dortmund Hauptbahnhof,
Deutschland
Neugestaltung (Innenausbau) der bestehenden U-Bahnhaltestelle.

2010-2011
Stadtraum "Bayerischer Bahnhof",
Leipzig, Deutschland
Entwurf für die Entwicklung eines neuen Stadt- und Landschaftsraumes im Innenstadtbereich von Leipzig.

2010
Hauptbahnhof Astana,
Astana, Kasachstan
Entwurf und Planung des neuen Hauptbahnhofes von Astana und des Umfeldes der kasachischen Hauptstadt.

2010
Rathausneubau in Blankenfelde,
Deutschland
Interdisziplinärer Planungswettbewerb, Rathausneubau als Schwerpunkt der Entwicklung des Ortsteilzentrums Blankenfelde mit Erschließungs- und Verkehrskonzept.

2008
Gare Central Ferroviare du Hamma,
Algier, Algerien, 2. Platz
Internationaler Wettbewerb,
Konzeption und Entwurf des neuen Hauptbahnhofes von Algier mit angeschlossenem Einkaufszentrum und Bürokomplex.

2006
„Junge Quartiere für das Wohnen im Alter“,
Düsseldorf, Deutschland
Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen 2006. Entwurfsplanung für multifunktionales altersübergreifendes Wohnen.

2004
„Internationale Grüne Woche“, Messe Berlin, Deutschland, 2. Platz
in Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Entwurfskonzept der Brandenburghalle.

2004
Umgebung von New Guangzhou Passenger Station, Guangzhou, China, 2. Platz,
Internationaler eingeladener Wettbewerb,
Städtebauliche Masterplanung der Stadterweiterung um den neuen Hochgeschwindigkeitsbahnhof im Süden von Guangzhou.

2002
Paluccaschule Dresden,
Deutschland
Entwurfsplanung einer Schule für Modernen Tanz.

2002
Ozeanum Stralsund,
Deutschland
Konzeption des Meeresmuseum.

2001
Fuß- und Radwegbrücke in München,
Deutschland
Brückenbau,
Landschaftsarchitektur.
2000
Festspielhaus Hellerau,
Dresden, Deutschland
In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Daniel Röhl
Konzeption zur Weiternutzung des Theaters und das Umfeld.

2002
Landschaftsplanung Stienitzsee,
Brandenburg, Deutschland, 1. Platz
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Städtebaulicher Wettbewerb.

1997
Landesgartenschau Wismar,
Deutschland, 5. Platz
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten,
Landschaftsgestaltung.

1997
Bundesbedienstetensiedlung Gatow,
Deutschland
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Stadtplanung, Landschaftsarchitektur.

1997
"Wohnen und Arbeiten an der Datenautobahn",
Delmenhorst, Deutschland
in Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Städtebaulicher Realisierungswettbewerb zur Entwicklung von Mehrfamilienhäusern in Delmenhorst-Nordwolle.

1995
Wohnen in Wandlitz,
Brandenburg, Deutschland, 1. Platz
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Entwurf Wohngebäude.

1995
Chemieinstitut Adlershof,
Berlin, Deutschland, 3. Runde
In Zusammenarbeit mit der Landschaftsarchitektin Hannelore Kossel

1995
Hauptbahnhof Potsdam,
Deutschland, 2. Platz
In Zusammenarbeit mit NG-Landschaftsarchitekten
Wettbewerb.



< zurück zur Übersicht